Schülerrat

Unser Schülerrat trifft sich regelmäßig seit Anfang 2010 unter Leitung unserer Lehrerin Frau Ramsauer. Sie berät und unterstützt die Schülerinnen und Schüler in ihren Sitzungen.

 

Die Kinder bearbeiten Fragen, die die ganze Schulgemeinschaft betreffen. Themen sind beispielsweise Organisation der Spielzeugausleihe, Flohmarkt bei der Fahrradbörse, Verkauf von Karten, Verkauf von Schulfotos, Organisation des Rollerdienstes, Ordnung im Fahrradstand, Thema der Projektwoche, Themenwünsche für die Arbeitsgemeinschaften, Gestaltung der Pausenhalle. Über die Verwendung eingenommener Geldbeträge entscheidet der Schülerrat selbst. Wenn sich Schülerinnen und Schüler mit klassenübergreifenden Themen und Problemen auseinandersetzen, fühlen sie sich mitverantwortlich für die Schulgemeinschaft und erleben sich selbst in demokratische Prozesse miteinbezogen.

 

Die Klassensprecher berichten in ihren Klassen von den Schülerratssitzungen. Wichtige Ergebnisse und Beschlüsse werden am SV-Brett ausgehängt. Dieses befindet sich in der Kleinen Pausenhalle.

 

Der Schülerrat der Grundschule Ofen setzt sich aus den Klassensprechern und ihren Vertretern aus den dritten und vierten Klassen zusammen. Aus den zweiten Klassen kommt jeweils ein Klassensprecher dazu.

 


Mehr Infos finden Sie hier: Schülerrat